Haben Sie Fragen? Dann finden Sie hier vielleicht schon einige Antworten. Alle weiteren Punkte erörtern wir gerne in einem persönlichen Gespräch. Rufen Sie uns einfach an.

Präsenzveranstaltung: Kick-Off

Die Präsenzveranstaltung findet – wenn nicht anders angegeben – beim IHK-Forum in Düsseldorf statt. Dort finden Sie gut ausgestattete Räumlichkeiten vor.
Bitte bringen Sie zum Kick-Off Workshop ihr eigenes Laptop oder ein Tablet mit, um in kurzen praktischen Übungen den Einstieg in die Lernplattform zu finden. Kostenloses WLAN ist vor Ort vorhanden.
Die Kick-Off Veranstaltung findet von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr statt.
Die genaue Adresse sowie die Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.

Übernachten in Düsseldorf

In Düsseldorf gibt es ein großes Hotelangebot. Die Preise pro Übernachtung beginnen bei ca. EUR 65,- und schwanken je nach Nachfrage. Einen Überblick können Sie sich hier verschaffen:
Hotels in der Nähe der Karlstraße (Google Travel)

Abwesenheit während des Kurses

Sie sind während des Kurses häufig geschäftlich unterwegs oder im Urlaub? – Kein Problem. Die Zeiteinteilung im Kurs wird flexibel gehandhabt. So haben Sie die Möglichkeit vorzuarbeiten, oder nachzuholen. Bei Abwesenheit von mehr als einer Woche am Stück sollten Sie mit uns Rücksprache halten, bevor Sie sich anmelden. So können wir frühzeitig auf die Situation reagieren.

Welchen Nutzen bringt mir der Kurs konkret?

Sie erstellen in Modul 3 zu einem Thema Ihrer Wahl ein individuelles Blended Learning Konzept, das Sie im Anschluss an die Qualifizierung direkt umsetzen können. Begleitet wird diese Phase von einem Eins-zu-Eins-Coaching durch die Tutorin.
Darüber hinaus erlernen Sie verschiedene Methoden, didaktisches Geschick und den Umgang mit den wichtigsten e-Learning Tools, damit Sie Ihre Kurse erfolgreich durchführen können.

Teilnahmevoraussetzungen

Es gibt bezüglich Ihrer Schul- bzw. Berufsausbildung keine Teilnahmevoraussetzungen.
Sie sollten jedoch bereits Erfahrungen aus dem traditionellen Trainingsbereich mitbringen, um Parallelen und Unterschiede zum Blended Learning besser zu verstehen.

Technische Voraussetzungen

Sie benötigen einen Multimedia-fähigen PC, Mac oder Tablet mit Internetanschluss. Eine Breitband-Verbindung (DSL o.ä.) wird empfohlen, ist aber nicht zwingend notwendig.
Wir empfehlen den Einsatz eines (USB-) Headset (Kombination aus Kopfhörer und Mikrofon) zur Teilnahme an den Webinaren, um störende Geräusche zu minimieren.
Für die besten Ergebnisse zu erzielen, verwenden Sie bitte einen aktuellen HTML5-fähigen Internetbrowser.

Was ist Blended Learning?

(Auch: Hybrides Lernen); Blended Learning ist ein Lehr-/Lernkonzept, das auf einer pädagogisch-didaktisch sinnvollen Verknüpfung von Präsenzveranstaltungen und virtuellem Lernen mit Hilfe neuer Informations- und Kommunikationsmedien basiert. Dadurch wir vor allem das soziale Gefüge innerhalb einer Lerngruppe gestärkt, wodurch sich letztendlich die Gesamtleistung der Gruppe verbessert.
Die e-Trainer Qualifizierung von LEADING INTERACTIVE in Zusammenarbeit mit der FernUniversität in Hagen basiert auf der Methode des Blended Learning.